1. Kyu, Brauner Gürtel

(Wartezeit: 4 Monate, Kinder: 8 Monate)

Kihon: (aus Kamae)

1. ZK v Kizami-Zuki / Ren-Zuki (Jodan – Chudan)
2. ZK v Oi-Zuki / vorderes Bein zurück zu Neko-Ashi-Dachi mitTe-Otoshi-Uke / Mae-Ashi-Geri / ZK Gyaku-Zuki
3. KK r Uchi-Ude-Uke / Yoko-Geri Kekomi (vorderes Bein) /ZK Gyaku-Zuki
4. ZK v Shuto-Uchi (von Innen) / Mae-Geri (hinteres Bein, wieder hinten absetzen) / Gyaku-Haito-Uchi Jodan
5. ZK v Ushiro-Geri / Yoko-Uraken-Uchi Jodan / Gyaku-Zuki
6. ZK v Mae-Mawashi-Geri / Ura-Mawashi-Geri (oder alternativ nach eigener Wahl: v Ashi-Barai) / Gyaku-Zuki
7. ZK v Mae-Geri / Mawashi-Geri / Ushiro-Geri (2 x je Richtung)8. KB s übersetzen: Yoko-Geri Keage (ohne Absetzen,   gleiches Bein) / Yoko-Geri Kekomi 3 x hin, 3 x zurück)
9. ZK v Ashi-Barai / Uraken-Uchi Jodan / Gyaku-Zuki

Kata:

Tokui Kata (Spezialkata)
Nach Wahl des Prüflings aus: Jion, Kanku-Dai, Empi, Hangetsu
nicht: Bassai-Dai !

Den Prüfern wird empfohlen, die Tokui Kata in den Pass einzutragen.
Kata aus früheren Programmen können nach Wahl des Prüfers überprüft werden
Bunkai:

Kenntnis der Anwendung aller Techniken der Tokui Kata
Praktische Anwendung mit Partner nach Vorgaben des Prüfers

Kumite:

I. Jiyu Ippon Kumite:

Tori Uke
Ausgangsstellung Freie Seitenwahl aus Kamae Freie Seitenwahl aus Kamae
1. Bewegung Schritt vor Suri-Ashi
Ablauf 1. Kizami-Zuki Jodan
2. Oi-Zuki Chudan
3. Mae-Geri Chudan
4. Mawashi-Geri Chudan oder Jodan mit dem vorderen oder hinteren Bein.
5. Ushiro-Geri Chudanalle Angriffe jeweils 2x
Abwehr und Gegenangriff sind frei. Es ist Suri-Ashi und Kai-Ashi zu zeigen. Der Gegenangriff wird zu Chudan Kamae zurückgenommen.Es sind auch Fußtechniken zu zeigen!

II. Jiyu Kumite

Freikampf nach den Regeln des DKV